NURSING INTELLIGENCE

IHRE DATEN. UNSERE TOOLS. EINFACH INTELLIGENTE ANALYSEN

Nursing Intelligence verbindet smarte Datenanalysen und Benchmarking-Tools mit einer intelligenten Beratung in der Pflege. Ihre Prozesse und Kennzahlen werden mit unseren Tools visualisiert, analysiert und optimiert. So unterstützen Sie Pflegecontrolling, Qualitätsmanagment und Ihre Pflegekräfte gezielt und sorgen für die bestmögliche Versorgung der Patientinnen und Patienten in Ihrem Krankenhaus.

Oben: Durchschnittliche Liegezeiten von Frauen und Männern, jeweils nach Station. Unten: Liegetage üer einen Zeitraum.

Die digitale Dokumentation im Ihrem Krankenhaus optimiert 

Pflegeprozesse. Sie erhöht die Relevanz der Pflege auch für die Ihre Erlöse.
In der digitalen Dokumentation fallen Daten an, die sehr komplex erscheinen. Oft lassen sie sich aber viel einfacher einbinden und nutzen als gedacht. Und halten Zusammenhänge bereit, die man nicht vermutet hätte. 

Wie auch immer der Gesetzgeber zukünftig die Vergütung der Pflege regelt und welche Kennzahlen dafür benötigt werden, mit Nursing Intelligence sind diese Daten für Sie stets greifbar.

Mit Nursing Intelligence werden Ihre gespeicherten Daten in intelligenten dataflows vorverarbeitet. Dataflows sind smarte und performante „Datenflüsse“, die unsere Tools mit den benötigten Quellen (z.B. Datenbanken, Datenextrakten als Dateien, Excel-Sheets oder ähnlichen Formaten) verbinden. 

Sofort werden erste Ergebnisse auf übersichtlichen dashboards sichtbar. Dashboards sind anpassbare, statistische Übersichten, auf denen sich sämtliche Daten und unzählige 

Zusammenhänge visualisieren lassen. Dafür ist keine zusätzliche Software notwendig: Die dashboards lassen sich unkompliziert in jedem modernen Webbrowser aufrufen und sind optimiert für unterschiedliche Devices (Smartphones, Tablet, Desktop-PC). 

Pflegeauwand bei gestürzten Patienten, stationsspezifisch

Bei der Erstellung der dataflows und der dashboards unterstützen wir Sie durch unsere intelligente Beratung. In enger, interdisziplinärer Zusammenarbeit von SpezialistInnen der Informatik, Pflegewissenschaft und -management werden Ihre Anforderungen analysiert und mit dem Potential der zur Verfügung stehenden Daten in Verbindung gebracht. 

 

Im Beratungsprozess können Sie jederzeit selbst ihr Fragen und Gedanken in die Entwicklung einfließen lassen. Sie erhalten maßgeschneiderte dashboads, die genau Ihre Fragen beantworten - und noch viel mehr! 

Wir helfen ebenfalls bei der Auswertung und den möglichen Schlussfolgerungen aus den entwickelten Kennzahlen. Mit unserem tiefen Wissen über die Pflegefachsprache apenio® lesen wir aus Ihrer Pflegedokumentation außerdem mögliche Optimierungspotentiale heraus.

Entlang Ihrer Fragestellungen können wir Sie dabei unterstützen die richtigen Daten aus apenio® oder anderen Systemen in Ihrer Arbeitsumgebung geeignet zu kombinieren. Auf diese Weise lassen sich zum Teil überraschende Schlüsse ziehen, die über die ersten Ideen weit hinausgehen können.

Einfach und übersichtlich lassen sich zum Beispiel Fallzahlen, Pflegeaufwand und Liegetage gegenüberstellen. Weitere vielfältige Parameter lassen sich auswählen, kombinieren und visualisieren.

VEREINBAREN SIE NOCH HEUTE EINEN

KOSTENLOSEN WEBSESSION-TERMIN!

transact_logo_260.png

In intelligenter Kooperation mit

© atacama blooms GmbH & Co. KG, Bremen. Alle Rechte vorbehalten.

(Eine Tochter der atacama Software GmbH)

atacama_logo.png